"cdgw unterwegs" in Kooperation mit Ottobock

Unternehmen als Marke

Die Gesundheitsbranche verändert sich, die Ansprüche der Kunden und Zielgruppen auch. Die Positionierung des Unternehmens als Marke spielt deshalb eine entscheidende Rolle für den Erfolg. Das war auch das zentrale Thema des cdgw-Workshops in Kooperation mit cdgw-Mitglied Ottobock im Science Center in Berlin. Mehr als 40 Mitglieder informierten sich über die Neupositionierung von Ottobock im Markt und die praktische Umsetzung. Darüber berichteten Marketingchefin Christin Gunkel und Markenbotschafter und Goldmedaillengewinner bei den Paralympics in London, Heinrich Popow. Der Tag klang dann in Spitzenkoch Tim Raues neuem Restaurant La Soupe Populaire aus.

Weitere Informationen und eine Bildergalerie finden Sie im internen Bereich.