cdgw-Zukunftspreis 2020

Der "Zukunftspreis Gesundheitswirtschaft" wird jährlich vom Club der Gesundheitswirtschaft vergeben. Der Preis besteht aus zwei Teilen: einem Preisgeld in Höhe von 5.000 € und einer Veröffentlichung des Preis-Gewinners in der kma (Thieme Gruppe). Dazu zählen das Gesundheitswirtschaftsmagazin und die Online-Präsenz.

Die kma ist Medienpartner des cdgw Zukunftspreises und begleitet diesen umfassend. Bewerbungsschluss für das aktuelle Jahr ist der 9. August 2020. Teilnehmen können daran ebenso cdgw-Mitglieder wie Externe. Bewerbung sowie Teilnahme sind gebühren- und kostenfrei. Über die Zulassung zum Wettbewerb entscheidet eine Jury.

Der Zukunftspreis hat das Ziel, Innovationen in der Gesundheitswirtschaft ein Forum zu geben und sie einem hochkarätigen Expertenkreis aus Krankenhaus, Industrie, Medien und Dienstleistung bekannt zu machen. Auf der Basis eingereichter Abstracts entscheidet die Jury über die Zulassung zum Wettbewerb. Kriterien für die Vergabe des Preises sind insbesondere Originalität, Kreativität, Netzwerkcharakter, Praktikabilität, Patienten- resp. Kundennutzen, gesellschaftliche Relevanz und Kosteneffizienz von Projekten oder Produkten aus allen Bereichen der Gesundheitswirtschaft. Jeder Teilnehmer erhält maximal 10 Minuten Zeit für seine Themen-Präsentation.

Sieger ist, wer die einfache Mehrheit der abgegebenen Stimmen der anwesenden Mitglieder und zugelassenen Präsentatoren auf sich vereinigen kann. Die Wahl ist geheim.

cdgw-Future Award 2020

The “Future Award Healthcare Industry” is awarded annually by the Club of Healthcare Industry (cdgw). The award consists of two parts: a reward of 5,000 euros and a publication of the award winner in the professional magazine “kma” (Thieme group). These include the health business magazine and the online presence.

The kma is a media partner of the cdgw-Future Award and accompanies it intensively. The closing date for applications for the current year is 9 August 2020. cdgw-members as well as external members can participate. Application and participation are free of charge. The admission to the competition will be decided by a jury.

The Future Award aims to provide a forum for innovations in the healthcare industry and to make them known to a top-class group of experts from hospitals, industry, media and services. Based on the abstracts submitted, the jury decides on the admission to the competition. Criteria for the granting of the award are originality, creativity, network character, practicability, patient and customer benefits, social relevance and cost efficiency of projects or products from all areas of the healthcare industry. Each participant is given a maximum of 10 minutes to present their topic.

The winner shall be the person who is able to obtain a simple majority of the votes cast by the members present and the approved presenters. The election shall be by secret ballot.

Club der Gesundheitswirtschaft – cdgw („Club of Healthcare Industry“)

The Club of Healthcare Industry is a business club. It is made up of companies from all areas of the healthcare industry. The cdgw offers executives and companies from the healthcare industry a national networking platform and has established itself as a strong voice of the healthcare industry. It is neutral and independent.