Überspringen zu Hauptinhalt
+49 30 4172-3875 info@cdgw.de
EN DE

cdgw-Zukunftspreis in Berlin

Hessing Stiftung und IQVIA setzen sich gegen 30 Mitbewerber durch

Der Innovationspreis des Clubs der Gesundheitswirtschaft wird in diesem Jahr geteilt. Die Hessing Stiftung und IQVIA Commercial landeten mit Stimmengleichheit auf dem ersten Platz. Der Zukunftspreis wurde am Abend des 9. Oktober in Berlin vergeben.

Medienpartnerin ist die kma (Thieme Gruppe). Sie begleitet den Preis publizistisch. Erstmals kooperierte der cdgw mit der Xpomet, einem einzigartigen, multidisziplinären und internationalen Festival der Zukunftsmedizin.

Der cdgw-Zukunftspreis wurde am Vorabend der Xpomet vergeben. Zahlreiche internationale Experten konnten deshalb am cdgw-Abend teilnehmen.

Einen Impuls zum Stand der Digitalisierung in der Gesundheitswirtschaft gab Prof. Dr. Jörg Debatin. Er leitet  den Health Innovation Hub des Bundesgesundheitsministerium.

Mehr Informationen und eine Bildergalerie sind im internen Bereich hinterlegt!

An den Anfang scrollen

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde des cdgw,

die Coronavirus-Pandemie hat auch die Veranstaltungsplanung des cdgw mehrfach durcheinandergewirbelt. Doch bald wollen wir wieder mit unseren ersten Präsenzveranstaltungen starten.

Den Auftakt bildet das cdgw-Treffen in Leipzig am 26. Mai 2021. Weitere fünf Veranstaltungen (in Frankfurt am Main, München, Münster, Berlin und Stuttgart) sollen folgen.

Für jede Veranstaltung wird es in Kooperation mit den Locations vor Ort ein Hygienekonzept geben. Dazu gehört, dass nur Personen mit einer vollständigen Impfung gegen COVID-19 und Gäste mit einen negativen COVID-19-PCR-Test (nicht älter als 48 Stunden) an den Treffen teilnehmen können. Für alle anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmer stellt der cdgw vor Ort Selbsttests zur Verfügung, die in wenigen Minuten ein Ergebnis liefern.

Wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen

Ihr cdgw-Clubbüro