Überspringen zu Hauptinhalt
+49 30 4172-3875 info@cdgw.de
EN DE

Der Zukunftspreis 2020 geht an die DeepSpin GmbH

Die Vision klingt verheißungsvoll: Die Berliner GmbH DeepSpin https://deepspin.io will erschwingliche MRT-Systeme für die ganze Welt bauen – 100 mal billiger und 50 mal leichter als bisher. Damit bekämen auch die Menschen Zugang zu modernen Medizintechnik, die momentan davon noch abgeschnitten seien: derzeit aktuell rund fünf Milliarden.

Das Projekt, das sich noch in der Vorbereitung befindet und in den nächsten Jahren realisiert werden soll, stieß bei den anwesenden Mitgliedern Gästen des cdgw Zukunftspreises im Berliner Spreespeicher auf großes Interesse und breite Zustimmung. DeepSpin bekam die meisten Stimmen und damit den Zukunftspreis 2020 des Clubs der Gesundheitswirtschaft.

DeepSpin stellte seinen Wettbewerbsbeitrag unter dem Titel „MRT der nächsten Generation“ vor. Das Unternehmen entwickele MRT-Systeme der nächsten Generation zu einem Bruchteil der Kosten, des Gewichts und der Größe existierender Systeme, unterstrich Clemens Tepel von DeepSpin. Ermöglicht werde diese technische Revolution durch DeepSpins neues Antennendesign und die K.I.-Betriebsstrategie der Systeme. Mithilfe dieser Technologie will DeepSpin MRT für jeden Patienten weltweit zugänglich machen und die Technologie als Goldstandard in einer Reihe an bisher unzugänglichen medizinischen Fachgebieten etablieren.

Gewinner 2020: Clemens Tepel und
Pedro Silva
An den Anfang scrollen

Zur INFORMATION!

Liebe cdgw-Mitglieder und Gäste,

für jede Veranstaltung des Clubs der Gesundheitswirtschaft gilt nun die 2-G-Regel.
(Für Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können, reicht ein max. 48 Stunden alter PCR-Test aus).

Wir freuen uns auf spannende Veranstaltungen!

Ihr cdgw-Clubbüro