Überspringen zu Hauptinhalt
+49 30 4172-3875 info@cdgw.de
EN DE

cdgw-Workshop in Brüssel

Wie das EU-Wettbewerbsrecht auch die deutschen Gesundheitsunternehmen beeinflusst – das war ein Schwerpunktthema des cdgw-Workshops in Europas Hauptstadt.

Informationen aus erster Hand – erneut tagte der Business Club in der EU-Hauptstadt

Es ist ein scheinbar trockenes Thema – doch mit großer Relevanz. Rund 50 cdgw-Mitglieder und Brüsseler Repräsentanten waren der Einladung des cdgw in die Vertretung des Freistaates Bayern in Brüssel gefolgt, um sich mit dem Thema Wettbewerbsrecht auseinanderzusetzen. cdgw-Präsidiumsmitglied Alois G. Steidel unterstrich: „Wir müssen als Deutsche noch besser verstehen, wie wichtig die Europäische Union ist.“

Das zeigten auch die Beiträge von Flotillenadmiral Jürgen Ehle und Oberst Joachim Bruns zur Verteidigungs- und Sicherheitspolitik der EU. Alois G. Steidel: „Die Militärpolitik verweist auf die Sozial- und Gesundheitspolitik. So wie die Themen dort geschrieben werden, wird es auch in anderen Bereichen kommen.“

Mehr Informationen und eine Bildergalerie sind im internen Bereich hinterlegt!

An den Anfang scrollen

Zur INFORMATION!

Liebe cdgw-Mitglieder und Gäste,

für jede Veranstaltung des Clubs der Gesundheitswirtschaft gilt nun die 2-G-Regel.
(Für Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können, reicht ein max. 48 Stunden alter PCR-Test aus).

Wir freuen uns auf spannende Veranstaltungen!

Ihr cdgw-Clubbüro